Anonyme Flirts: Erfahrungen und Vorgehensweise

Dating

cambanner-my-dirty-hobby

Viele Männer und Frauen sehnen sich nach anonymen Flirts im Netz, um einerseits nicht zu stark aufzufallen, beispielsweise aus Furcht, dass der eigene Arbeitgeber mitliest und andererseits, da Home-Office oder Quarantäne-Beschränkungen das richtige Dating verkomplizieren.

Nun gibt es zwei Alternativen, aus denen Du wählen kannst. Entweder Du nutzt seriöse Online-Plattformen, um Dich mit Menschen aus Deiner Umgebung zu treffen, wie Dating-Finder (Hier unseren Test nachlesen) oder Du nutzt das Internet, um mit einer zweiten Identität die Flirts zu starten. Dies ist möglicherweise der Fall, wenn Deiner Freundin oder Deinem Mann die Suche nach einem (anderen) Sexdate nicht auffallen soll.

Bedeutung und Erklärung: Was ist anonymes Flirten?

Auf den ersten Blick hört es sich durchaus widersprüchlich an, was soll denn nun anonymes Flirten sein? Wie kann man überhaupt anonym flirten? Welcher potenzielle Partner, der ebenfalls Lust auf Sextreffen oder Fickdates hat, flirtet denn mit einem komplett anonymen Profil, das weder Bilder noch Adresse zeigt? Die Antwort darauf überrascht wohl kaum, nämlich aufgrund der großen Anzahl an Creeps im Netz, niemand – zumindest niemand, der selbst seriös ist.

Anonymes Flirten muss also etwas anderes meinen. Und tatsächlich gibt es neben einem Online-Anbieter, namens „anonyme-flirts.net“ auch noch einen weiteren Gebrauch des Begriffs. Beides wird im nachfolgenden Artikel besonders beleuchtet. Anonymes Flirten ist nicht als Blind-Date zu verstehen, wie es in vielen Städten zelebriert wird, sondern in erster Linie das Chatten mit einem nicht näher nachvollziehbaren Account. Wer anonym flirten möchte, der versucht es in fast 90% aller Fälle so vor seinem Partner zu verbergen, dass dieser (oder der Arbeitgeber bei besonders Mutigen) es nicht mitbekommt, wenn man im Netz zum Flirten anonym unterwegs ist.

Dazu gehört eine eigens dafür angelegte Email-Adresse, sowie der Versuch nur so wenige Daten wie möglich, von sich preiszugeben. Aber: Niemand kauft die Katze im Sack. Gleichgültig, ob Mann oder Frau, es wird keiner einen anderen anschreiben, der nur ein Standard-Profilbild benutzt. Das heißt, Du bist dennoch erkennbar, lediglich die Chance beim anonymen Flirten aufzufallen, ist extrem gering, im Vergleich zu anderen Dating-Anwendungen, unabhängig ob als App oder am PC bzw. MAC.

Erklärung und Umsetzung: So funktioniert anonymes Flirten

FickTok oder FuckTok – Welche 18+ Alternativen sind gut für Sexdates? Es gibt eine ganze Reihe an verschiedenen Anbietern auf denen Du heiße, erotische TikToks von Frauen und Männern anschauen kannst. Zu den populärsten und mitunter bekanntesten dieser Anbieter gehören die beiden Unternehmen FickTok und FuckTok. Ähnliche klingende Namen und auch das Konzept hinter diesen beiden ist identisch. Du kannst dort Kurzvideos finden, die von Mädels aufgenommen worden und zwischen 15 und 60 Sekunden lang sind. Inhalt dieser Kurzvideos sind aufregende, erotische Tänze, schwingende Brüste und andere Arten von Videos, die definitiv Lust auf mehr machen. Hier geht’s zur kostenlosen FickTok Anmeldung Und hier kannst Du dich gratis bei FuckTok registrierenDer erste Schritt für anonyme Flirts ist das Anlegen einer neuen Email-Adresse. Einer der führenden Anbieter ist ProtonMail. Damit kannst Du Dir sicher sein, dass weder Deine Freundin, Mann oder Arbeitgeber mitbekommt, wenn Du nach einer heißen Affäre suchst. Danach benötigst Du nur noch die richtige und seriöse Plattform, um Deinen ersten anonymen Flirt zu starten.

Die fünf besten Möglichkeiten für anonyme Flirts:

Unabhängig, welchen Anbieter Du wählst, dort findest Du eine große Auswahl an verschiedenen Damen und Herren, die für einen anonymen Flirt mit Dir oder mehr bereit sind – denn beim Flirt muss es ja nicht bleiben, sondern es kann sich schnell zu einem Sexkontakt oder einer längerfristigen Affäre entwickeln. In Deinem Profil solltest Du nun ein oder mehrere Bilder von Dir hochladen, die Dich attraktiv machen. Beim genauen Ort ist etwas Flunkern okay, solange es sich im Rahmen (ungefähr 30 Kilometer) hält.

Des Weiteren solltest Du bei Deinen Vorlieben nicht lügen, eine feste Beziehung kann verschwiegen werden  – hier scheiden sich jedoch die Geister. Auf dem Arbeitsplatz empfiehlt sich die Nutzung eines nicht-trackbaren Browsers, wie dem kostenlosen Tor-Browser. Jetzt bist Du bereit zum Matchen oder dem direkten Anschreiben. Natürlich solltest Du Dich dort anmelden, was am ehesten zu Deinem Geschmack passt. Bist Du an Fetischen interessiert, ist Dating-Finder hervorragend.

Solltest Du lieber mit Camgirls schlafen wollen, wäre der Sex-Date-Finder zu bevorzugen. Bei einer Vorliebe für Studentinnen hingegen, ist Ersties Lecker Mädchen die beste Wahl. Im Grunde genommen, läuft der weitere Prozess dann wie ganz gewöhnliches Dating ab. Der Vorteil aller oben gelisteten Plattformen ist die Zahlungsabrechnung. Diese ist nämlich neutral und wertfrei. Sprich anhand Deiner Konto- oder Kreditkartenauszüge kann niemand feststellen, dass Du anonyme Flirts gestartet hast.

Anonyme Flirts Test und Erfahrungen: Was sagen die Nutzer?

Es gibt im Netz diverse Anbieter, einige der besten Vertreter wurden oben bereits aufgelistet. Nun bleibt die Frage, wie schneidet die Online-Dating-Seite anonyme Flirts im direkten Vergleich gegen diese ab. Hier sind widersprüchliche Meinungen im Netz zu finden. Es gibt Nutzer, die von einer Abofalle und einem unseriösem Angebot sprechen, aber auch Tester, die dem Unternehmen ihr Vertrauen aussprechen und die Chatpartner als echt sowie authentisch bezeichnen. Die Gemengelage ist also schwierig, um eine definitive Aussage zu treffen.

Die Anonyme Flirts Erfahrungen der Nutzer geht weit auseinander, was jedoch nicht heißt, dass die Plattform schlecht ist, denn jeder empfindet doch das Preis-Leistung-Verhältnis ein wenig anders. Das offizielle Unternehmen hinter dem Portal bezeichnet auf seiner Webseite Anonyme Flirts als Portal zum Austausch erotischer Fantasien – nicht als Möglichkeit, reale Frauen zu treffen. Dies lässt das Angebot zumindest etwas irreführend wirken. Eine Abofalle besteht nicht, dafür kostet jede Nachricht ungefähr einen Euro. Ob sich das lohnt, muss jeder selbst entscheiden.

Wer eher geizig ist, dem seien die obigen Alternativen deutlich ans Herz gelegt. Viele der Kommentare ehemaliger Nutzer lassen anhand derer persönlichen anonymer Flirt Tests darauf schließen, dass man die Finger davon lassen sollte, denn die Chance, mit moderatem Aufwand eine echte Frau oder Mann zu treffen, sei gering.

Häufige Fragen:

Gibt es anonyme Flirt App?

anonymes-flirtenEine anonyme Flirt-App gibt es leider nicht, da FSK 18 Flirt-Apps sowohl im Google / Android Playstore als auch im Appstore von Apple verboten sind. Solltest Du also Tinder, Lovoo und Co. Dir herunterladen, lässt sich das immer mit Deinem Konto dort nachverfolgen. Also schaue darauf, dass Dein Partner keinen Zugriff darauf hat.

Gibt es einen anonyme Flirts Gutschein oder Gutscheincode?

Solltest Du nun ein Interesse haben, Dich auf der Seite von anonyme Flirts .net anzumelden, dann bist Du bestimmt auf der Suche nach einem Gutscheincode, um etwas Geld zu sparen. Tatsächlich aber, gibt es einen solchen nicht. Dafür ist die Anmeldung kostenlos. Das ist schade, aber Du kannst Dich auch einfach auf einer der besten deutschsprachigen Plattformen für das Dating mit einem Gutscheincode anmelden und loslegen. Hier findest Du Big7 und VisitX Gutscheine, die bares Geld sparen.

Flirt anfangen – Wie sollte man vorgehen?

Wenn Du eine Frau kennenlernen willst, dann denke immer daran, was Du zu verlieren hast, nämlich nichts (außer am Arbeitsplatz oder bei der Vorgesetzten). Einfach hingehen und ansprechen. Es gibt nur eine bestimmte Anzahl an Möglichkeiten, „Hallo“ zu sagen. Versuch einfach mal „Hey, wie gehts dir?“ oder „Hey, ich habe Dich gesehen und wollte Dir unbedingt mal Hallo sagen.“ Ist das nicht Dein Fall und willst Sex, dann schlafe gegen Geld hier mit Frauen, die für ihre Camgirl Karriere noch Videos brauchen.

Welche Anonyme Flirt Alternativen gibt es?

Solltest Du doch kein Interesse an anonymen Flrits haben, dann gibt es viele andere Möglichkeiten im Netz ebenfalls die Liebe, eine Freundschaft Plus oder einfach nur ein aufregendes Sexdate mit einer Taschengeldladie zu erhalten. Scrolle einfach hoch und wähle einen der Anbieter aus der Liste der empfehlenswerten Alternativen aus und schon dauert es nicht mehr lange und aus einem Flirt wird schon das erste Sextreffen.

Dating Finder: Erfahrungen und Test

Dating Finder: Erfahrungen und Test

Bei immer mehr aufkommenden Online-Dating-Angeboten kann man leicht die Orientierung verlieren und durch das große Angebot verwirrt werden. Unter den vielen verschiedenen Alternativen scheint man...

Top 7 deutsche Sexseiten

Top 7 deutsche Sexseiten

Interesse daran, aufregende (Cam-)Girls zu echten Sexdates oder Userdrehs zu treffen und nicht immer auf Tinder vertröstet oder geghostet zu werden? Dann gibt es die Lösung, nämliche echte FSK 18...

Hi und willkommen auf Prestige 101. Mein Name ist Matthias und freue mich, dass Du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Hier geht es darum, sich selbst ein finanziell lohnendes Geschäft aufzubauen durch die Arbeit als Influencerin in den Premium-Sozialen-Medien. Daneben gibt es Tipps, Tricks, Anleitungen und eine ganze Reihe an interessanten Einblicken in die Erotik-Szene. Bei Fragen oder Anmerkungen, schreibt doch einfach.