WhatsApp Sex: So funktioniert Sexdating über WhatsApp

Sex Chat

x-DatingHast Du Dich schon mal gefragt, ob es möglich ist, anstatt Tinder und Co. einfach WhatsApp oder eine andere Messenger-App wie Telegram, KiK oder TikTok zu nutzen, um dort interessante Sexkontakte zu finden? Wenn nicht, dann solltest Du Dir das genau einmal anschauen, denn tatsächlich finden sich dort einige Möglichkeiten für aufregende Sexdates.

In diesem Artikel gehen wir genauer auf die Art und Weise ein, was man unter dem Whats App Sex Chat versteht und wie man an diesem teilnehmen kann sowie welche verwandten Anwendungen es im Netz bzw. auf dem Smartphone gibt. Denn bei aller Euphorie gibt es doch einige Details zu beachten.

Das sind WhatsApp Sex-Kontakte: Diese Anbieter gibt es

Neben dem Sex Date mit Partnern, die Du privat kennengelernt hast, gibt es natürlich auch die praktischen Seiten im Netz, die als Plattform für Männer und Frauen dienen, die einfach und unkompliziert dort nach Partnern für heiße WhatsApp Sex-Kontakte Ausschau halten. Für jüngere mag, ist zudem Fiktok als direkte FSK 18 TikTok Alternative zu nennen.

Die besten WhatsApp Sex Portale in der Übersicht:

Ähnlich sind auch der Telegram Sexchat sowie die diversen Telegram Angebote. Grundsätzlich sind aber alle solchen Messenger Chats gleich aufgebaut. Nach deiner Anmeldung erhältst Du einen Einblick auf die Handynummern der ebenfalls registrierten Teilnehmer und kannst diese daraufhin bei WhatsApp anschreiben, um ein Fickdate, eine Affäre oder eine Beziehung einzuleiten.

Sind WhatsApp Sex Kontakte seriös?

whatsapp-sex-kontakte-knüpfen

Selbstverständlich muss die Frage gestellt werden, ob die oben erwähnten Empfehlungen überhaupt seriös sind oder ob es sich nicht dabei um einen Betrug handelt. Diese komplexe Frage kann jedoch relativ einfach beantwortet werden. Die Anmeldung ist erforderlich, da ansonsten nicht geprüft werden könnte, ob es sich um einen volljährigen Teilnehmer handelt.

Natürlich gibt es vereinzelt auch Fake- oder Scamprofile auf den Webseiten. Dies ist leider nicht einfach auszuschließen, da selbst manuelle Kontrollen mitunter versagen können oder Accounts nach der erstmaligen Registrierung gewechselt werden. Dennoch sind alle oben verlinkten Sex Portale grundsätzlich seriös und können ohne Bedenken genutzt werden.

SexDating ist immer eine intime und auf Vertrauen basierende Angelegenheit, daher ist es nur verständlich, dass viele Frauen erst einmal vorsichtig sind, wenn es um das Treffen von Fremden über WhatsApp Sex Apps sich dreht. Das heißt jedoch nicht, dass alle Frauen, die dort angemeldet sind, scheu wären, nur solltest Du Dir ebenfalls ein sinnvolles Profil einrichten, um möglichst ehrlich zu wirken.

Kostenloser WhatsApp Sex: Das sind die Wege zum Sex Date

TikToks für ErwachseneWenn Du nun ebenfalls Lust bekommen hast kostenlosen WhatsApp Sex zu erhalten, dann gibt es dazu verschiedene Möglichkeiten. Zum Anfang solltest Du Dich auf einem der oben genannten Netzwerke registrieren und Dein Profil fertig einrichten. Dazu gehören Bilder, eine kurze Beschreibung sowie die Angabe Deiner sexuellen Präferenzen und Vorlieben.

Für die meisten ist auch die geografische Nähe zueinander wichtig, wenn Du dies ebenfalls angeben möchtest. Ist dann alles fertig, kannst Du in die Suche gehen und durch diese nach potenziellen WhatsApp Sex Nutzerinnen aus der Nähe Ausschau halten, die ebenfalls aktiv sind. Jetzt reicht es auf deren Profil zu gehen und den Sex Chat zu beginnen. Was dann passiert, liegt in Deinen Händen.

WhatsApp Sex Chat Nummern – Wie kann man diese erhalten?

Es ist nur verständlich, dass niemand einfach so öffentlich seine Handynummer einträgt, mit der Bitte um explizite Sexanfragen. Daher müssen die WhatsApp Sex Chat Nummern in der Regel freigeschaltet oder von den Frauen freiwillig mitgeteilt werden. Eine Alternative ist es, direkt Frauen zu kontaktieren, die Telefonsex anbieten.

Es gibt sogar Telefonsex mit Livecams, in denen Du Deine sexuellen Wünsche ausleben kannst. Wenn Du mehr auf echte Treffe stehst, dann sind auch sogenannte Userdrehs empfehlenswert. In diesen lernst Du heiße Camgirls kennen und kannst mit ihnen schlafen. Im Gegenzug dürfen diese euer Sexvideo verwenden, um es auf den Cam-Portalen hochzuladen.

WhatsApp Sex-Kontakte vom Feinsten: Auf diesen Portalen ist die Auswahl groß

sex-chat-roulette-jerkmate
Du weißt nun bereits, welche Sexportale sich lohnen, um dort jemanden kennenzulernen, der ebenfalls Interesse an einem aufregenden WhatsApp Sex-Kontakt hat. Es gibt daneben aber auch weitere Sex Chat Angebote, die bessere Chancen auf ein echtes Sextreffen bieten, als Tinder und Co. Nachfolgend findest Du die Empfehlungen der Redaktion an seriösen Portalen:

  1. X-Dating
  2. Sex-Dating
  3. Casual Friends
  4. Dating-Finder
  5. Fickfreunde finden

Die Seiten wurden auf Herz und Nieren getestet und haben insbesondere in Bezug auf die Nutzerfreundlichkeit, die Kosten, den Datenschutz, die Anzahl der (authentischen) Mitglieder sowie der schnellen Erreichbarkeit des Supports sehr gut abgeschnitten.

Gibt es so etwas wie WhatsApp Sexgruppen Links um dort beizutreten?

Es gibt auch einzelne WhatsApp Sexgruppen, in denen unter anderem Frauen aus der Gegend um Köln, Berlin oder Frankfurt nach willigen Sexpartnern Ausschau halten. Diese schnelllebigen Gruppen mit beschränkter Teilnehmerzahl wechseln jedoch so schnell, dass hier keine solche empfohlen werden kann. Die entsprechenden Daten und Links wären zu schnell veraltet.

Lustagenten Test und Erfahrungen

Lustagenten Test und Erfahrungen

Bei Lustagenten handelt es sich um eines der besten deutschsprachigen Sexportale, um dort ebenfalls an Erotik interessierte Männer und Frauen für unverbindliche Sexdates, Affären, Freundschaft Plus,...

Dating Finder: Erfahrungen und Test

Dating Finder: Erfahrungen und Test

Bei immer mehr aufkommenden Online-Dating-Angeboten kann man leicht die Orientierung verlieren und durch das große Angebot verwirrt werden. Unter den vielen verschiedenen Alternativen scheint man...

Hi und willkommen auf Prestige 101. Mein Name ist Matthias und freue mich, dass Du den Weg auf meine Webseite gefunden hast. Hier geht es darum, sich selbst ein finanziell lohnendes Geschäft aufzubauen durch die Arbeit als Influencerin in den Premium-Sozialen-Medien. Daneben gibt es Tipps, Tricks, Anleitungen und eine ganze Reihe an interessanten Einblicken in die Erotik-Szene. Bei Fragen oder Anmerkungen, schreibt doch einfach.