Fremdgehen69 – Erfahrungen und Test

Dating Apps

cambanner-my-dirty-hobby

Fremdgehen69 ist ein Portal für Erotik, Sextreffen, anonymes Fremdgehen und heiße Flirts. Das aus den Niederlanden stammende Portal ist jedoch komplett deutschsprachig aufgebaut und verfügt über einen zuvorkommenden und schnell antworteten deutschen Kundensupport. Hinter Fremdgehen69 steckt das Casual Network BV. Dieses Unternehmen gehört zur VG Venlo Gruppe.

Wer Seitensprünge, aufregende Affären und unverbindlichen Geschlechtsverkehr sucht, der kann auf Fremdgehen69 fündig werden. Aber das Portal polarisiert sehr stark im Netz, denn nicht jeder Flirt bleibt erfüllt. Daher fragen sich viele Menschen, ob es sich überhaupt um ein seriöses Angebot handelt oder lediglich um Abzocke. Dem wird in diesem Artikel auf den Grund gegangen. Zudem finden sich hier die Erlebnisse der Redaktion beim Test wieder.

Checkliste: Diese Vorteile bietet Fremdgehen69

fremdgehen-69-vorteile-test

Fremdgehen69 verfügt über diverse Vorteile, die es Alternativen wie Tinder oder Webcamportalen fehlt. Fremdgehen69 richtet sich explizit an Personen, die auf der Suche nach Sexkontakten sind und entsprechend ist die Seite auch aufgebaut. Im Fokus steht nicht die langwierige Suche, sondern die schnelle und gezielte Vermittlung.

  • Umkreissuche: mit dem Radar kannst Du in Deinem Umkreis auf die Suche nach anderen Mitgliedern gehen und Dich diskret mit ihnen treffen. Diese praktische Funktion teilt Fremdgehen69 mit Tinder oder Lovoo.
  • Flirten und Chatten: Das Portal verfügt über umfangreiche Chatfunktionen, sodass Du schnell und einfach mit Deiner neuen Affäre kommunizieren kannst.
  • Große Mitgliederzahl: Es gibt mehr als hunderttausend registrierte Nutzer laut Aussage des Betreibers, sodass Du auf jeden Fall eine Partnerin finden kannst. Ob dann mehr daraus wird, liegt an Dir.
  • Übersichtliche Seitenstruktur: Das Portal ist sehr strukturiert aufgebaut und lässt sich somit intuitiv nutzen.
  • Kostenlose Anmeldung für Frauen: Deswegen ist es bei vielen Damen so beliebt, denn diese müssen nichts bezahlen. Die normale Anmeldung ist jedoch auch für Männer kostenlos.
  • Sichtbare Profile und Bilder: Anders als bei Lovoo oder OnlyFans kannst Du direkt alle Bilder und die Profile Deiner Matches sehen.
  • Hervorragende Suchfunktion: Um Dich beim Flirten und Daten zu unterstützen, gibt es eine einwandfrei einstellbare Suchfunktion, sodass Du schnell nach Favoritinnen Ausschau halten kannst.
  • Mobil nutzbar: Das Portal ist vollkommen responsiv. Das heißt, Du kannst Fremdgehen69 auch problemlos auf dem Browser auf Deinem Handy benutzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du ein IPhone oder ein Android-Gerät verwendest.

Diese Vorteile haben es im Vergleich zu anderen ähnlichen Anbietern in sich. Zudem handelt es sich explizit um eine Seite für Erwachsene. Das heißt, die echten Frauen, die Du kennenlernen wirst, haben keine Hemmungen hier auch Nacktbilder von sich hochzuladen. Du musst nicht wie bei Tinder Angst haben, dass dann Dein Profil gelöscht wird.

Der Fremdgehen69 Login – Wie funktioniert die Anmeldung auf Fremdgehen69?

Um Dich anzumelden, klicke einfach hier oder gehe auf die Webseite und klicke durch den Fremdgehen69-Login-Prozess im Header. Zunächst musst Du beantworten, welchem Geschlecht Du Dich zugehörig fühlst und im Anschluss einen freien Benutzernamen auswählen. Nun musst Du noch ein Passwort auswählen.

Danach musst Du lediglich noch den AGBs, den Datenschutzhinweise sowie den Unterhaltungsrichtlinien zustimmen und schon ist der Account fertig. Der Fremdgehen69 Login ist im Anschluss kein Problem mehr. Um Dich anzumelden, reicht es rechts oben auf den Login-Button zu klicken, um Deinen Account zu öffnen.

Ist die Anmeldung bei Fremdgehen69 kostenlos?

Bevor wir zu den Kosten bei Fremdgehen69, die monatlich anfallen kommen, schauen wir uns zuerst noch die Anmeldung und den Fremdgehen69-Login an. Muss man etwas zahlen oder ist die Anmeldung bei Fremdgehen69 kostenlos? Tatsächlich kostet die Anmeldung grundsätzlich nichts. Das einzige, was Du nach der Anmeldung tun musst, ist Deine E-Mail und Dein Alter zu bestätigen. Ansonsten entstehen keine weiteren Kosten.

Wie hoch sind die Fremdgehen69 Kosten pro Monat?

coins-fremdgehen69-preiseDie Kosten für Fremdgehen69 fallen unterschiedlich aus, je nachdem, was DU von der Anwendung erwartest. Da es sich um keine werbebasierte, sondern eine dienstleistungsorientierte Anwendung handelt, einstehen monatliche Kosten.

Dafür ist Fremdgehen69 komplett werbefrei. Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Stufen: Premium, VIP und Standard-Zusätze. Die Standard-Mitgliedschaft ist für alle grundsätzlich der gleiche monatliche Betrag, obwohl dieser sinkt, solltest Du direkt für mehrere Monate ein Abonnement abschließen.

  • 30 Tage kosten 39,90 Euro
  • 90 Tage kosten 59,90 Euro (ca. 20 Euro pro Monat)
  • 180 Tage kosten 99,90 Euro (ca. 16,50 Euro pro Monat)

Die Premiummitgliedschaft beinhaltet 100 Coins – die Währung auf Fremdgehen69. Mit der Premiummitgliedschaft erhältst Du zudem Zugriff auf die erweiterte Suche, die sogenannte „Kontaktgarantie“ von Fremdgehen 69, bekannt aus der Werbung sowie eine Vorstellung Deines Profils auf Wunsch im Newsletter. Die Premiumfunktionen können zudem für 4,99 Euro drei Tage lang ausgetestet werden.

Manche Funktionen lassen sich jedoch nur durch zusätzliche Coins nutzen. Diese Fremdgehen69 Kosten pro Monat sind davon abhängig, wie viele Du monatlich verbrauchst. Der Preis kann daher schwanken. Es gilt jedoch noch einmal die Regel, dass mehrere zu kaufen, den Preis deutlich senkt.

80 Coins kosten 9,99 Euro. 200 Coins kosten nur 24,99 Euro und 500 Coins bieten einen hohen Rabatt. Hier betragen die Kosten lediglich 49,99 Euro.

vip-premium-fremdgehen69

Diese Zahlungsmöglichkeiten gibt es auf Fremdgehen69

Solltest Du unsicher sein, ob Du dort anonym bezahlen kannst, dann kannst Du jetzt beruhigt sein. Denn es finden sich auf Deiner Rechnung keine Hinweise auf die Nutzung der Dienste, sondern ein neutraler Beitrag durch die Casual Network BV.

Diese Zahlungsarten stehen Dir auf Fremdgehen69 zur Verfugung:

  • SEPA-Überweisung
  • Kreditkarte (VISA und Mastercard)
  • Sofortüberweisung

Fremdgehen69 Erfahrungen – Das sagt der Test der Redaktion

Die Erfahrungen mit Fremdgehen69 der Redaktion fielen ausgezeichnet aus. Es handelt sich bei dem Service, um eine interessante Alternative zu ähnlichen Angeboten wie C-Date oder JoyClub. Wer nach Seitensprüngen oder Affären sucht, der wird hier fündig. Gehen wir etwas mehr ins Detail, wird natürlich schnell klar, dass Fremdgehen69 auch bezahlte Animateurinnen einsetzt. Dies ist der Redaktion ebenfalls aufgefallen.

Fakt ist aber auch, dass nicht alle dort angemeldeten Frauen nur Animateurinnen sind. Es gibt dennoch noch einen großen Teil an echten, weiblichen Mitgliedern. Praktisch also die Frauen, die Dich nicht sofort nach der Erstellung des Accounts anschreiben. Zudem solltest Du natürlich immer auf die Zeichen achten, um fremdgehen69 Fakes zu erkennen. Sind es „normale“ Bilder einer echten Frau oder Hochglanzfotos? Sieht man nie das Gesicht? In dem Fall solltest Du es eher sein lassen.

Dennoch waren die Fremdgehen69 Erfahrungen nicht durchgehend negativ – dies lässt sich nicht sagen. Der Fremdgehen69 Test zeigte klar, dass der Betreiber auch vieles unternimmt, wenn Probleme und Fragen aufkommen. Der Kundensupport unterstützt zudem bei Bestrebungen, das eigene Fremdgehen69 Profil zu löschen. Ausgehend von unseren Fremdgehen69 Erfahrungen bleibt das Fazit, dass sich das Angebot besonders für Männer lohnt, die sich mit Frauen zu ungezwungenem Sex außerhalb der Beziehung treffen wollen.

Die Funktionen des Portals unterstützen diesen Kern und sind durch die Suche auch grundsätzlich darauf abgestimmt. Es ist eher kein soziales Netzwerk wie OnlyFans oder Camportale, die auch im Chat noch viele zusätzliche Funktionen (gegen Gebühr) bieten, sondern ein Chat, um echte Sextreffen auszumachen und genau dieses Ziel wird auch erreicht.

Häufige Fragen:

Wie versende ich Nachrichten auf Fremdgehen69?

Das Nachrichten versenden auf Fremdgehen69 funktioniert so wie Du es auch von anderen Plattformen wie Tinder oder Facebook kennst. Du musst auf das Profil einer Frau oder eines Mannes gehen und dort den Reiter „Nachrichten versenden“ suchen. Hast Du ihn gefunden, kannst Du einen Chat beginnen. Wurdest Du bereits angeschrieben, reicht es, auf das Briefsymbol am oberen Bildschirmrand zu klicken.

Fremdgehen69: Nachrichten werden nicht versendet – Was tun?

Solltest Du keine Nachrichten mehr versenden können, überprüfe zuerst, ob Du noch ausreichend Coins zum Chatten hast. Wenn nicht, müsstest Du neue zuerst erwerben. Ist das nicht das Problem, überprüfe Deine Internetverbindung. Funktioniert diese, dann handelt es sich um ein technisches Problem. In diesem Fall solltest Du per Kontaktformular oder Telefon den Kundendienst von Fremdgehen69 anrufen und um Lösung bitten. Sollte die Funktion länger ausfallen, kannst Du auch Schadensersatz gültig machen.

Gibt es eine Fremdgehen69 App?

Die Antwort darauf lautet leider „Nein“. Es gibt aktuell keine App oder mobile Anwendung für Fremdgehen69. Das heißt aber nicht, dass Du das Portal nicht mobil nutzen kannst. Hier gilt die Regel, dass die mobile Version hervorragend für den Gebrauch mit dem Smartphone optimiert ist. Du kannst also ohne Einschränkungen auch mit Deinem Handy auf Fremdgehen69 chatten.

Wie kann mich von Fremdgehen69 abmelden?

Um Dich aus Deinem Account auszuloggen und somit von Fremdgehen69 abzumelden, musst Du rechts oben auf Dein Profil im Portal klicken und dort den Reiter „Abmelden“ suchen. Mit einem Klick loggst Du Dich dann aus und ist auf diesem Gerät nicht mehr angemeldet.

Wo finde ich die Fremdgehen69 AGB?

DU kannst bei der Anmeldung entweder auf den Hyperlink klicken und damit zu den Fremdgehen69 AGB gelangen oder Du suchst auf der offiziellen Webseite nach ihnen. Alternativ findest Du hier den Link zu ihnen, sodass Du sie Dir nochmals durchlesen kannst: https://www.fremdgehen69.com/gtc

Wie kann die Fremdgehen69 Mitgliedschaft beenden?

Um Deine Fremdgehen69 Mitgliedschaft zu beenden, musst Du den mit ihnen geschlossenen Abo-Vertrag kündigen. Daher musst Du eine Kündigungserklärung entweder per E-Mail (bestenfalls mit Lesebestätigung) oder postalisch zum Kundensupport senden und das nächstmögliche Datum für die Beendigung einfordern. In diesem Fall sind diese dazu verpflichtet, Deine Fremdgehen69 Mitgliedschaft beenden zu müssen. Schau in die nächste Frage, um Deine Kündigung zu automatisieren.

Fremdgehen69 mit Aboalarm kündigen – Gibt es Vorlagen für die Fremdgehen69 Kündigung?

Möchtest Du Dich zurücklehnen und nicht selbstständig tätig werden, so kannst Du Fremdgehen69 auch mit Aboalarm kündigen. Bei Aboalarm handelt es sich um ein deutsches Unternehmen, welches sich auf Kündigung von Verträgen im Internet spezialisiert hat. Gegen eine kleine Gebühr verschicken diese Deine Fremdgehen69 Kündigungsvorlage. Zudem hilft Dir Aboalarm Deine Verträge und Laufzeiten im Auge zu behalten. Die Plattform ist geübt darin und wirklich eingehend durch die Redaktion zu empfehlen.

Fazit: Das ist die Fremdgehen69 Bewertung der Redaktion

Die Fremdgehen69 Bewertung der Redaktion fällt gemischt aus. Zwar zeigten unsere Erfahrungen mit Zusammenhang mit dem Portal, dass es sich dennoch um ein seriöses Angebot handelt, die Übersichtlichkeit ist zwar intuitiv, aber nicht mehr zeitgemäß für die 2020er-Jahre.

Hier gibt es noch Verbesserungsbedarf. Auch der Einsatz von Animateurinnen ist natürlich schwierig zu bewerten, obwohl die AGBs diesen deutlich benennen. Du solltest hier bestenfalls selbst ein Bild und eigene Erfahrungen von Fremdgehen69 machen, denn trotz der kleineren Mängel ist die Auswahl an echten, authentischen Männern und Frauen sehr hoch, wodurch Du immer einen Seitensprung oder eine Affäre finden kannst.

Bewertung: 8,1 / 10

Das Fremdgehen69 Profil löschen – Wie funktioniert die Account-Kündigung

Es gibt an sich keine wirkliche Funktion respektive Möglichkeit Deinen Account einfach so zu kündigen und damit Dein Fremdgehen69 Profil zu löschen. Um Deinen Account zu schließen, musst Du Dich an den Kundensupport wenden.

Entweder per E-Mail oder postalisch musst Du nun zu ihm ein Kündigungsschreiben mit der Bitte um die Löschung des Profils bitten. Eine andere Möglichkeit, Deinen Fremdgehen69 Account zu löschen, gibt es nicht. Hier könnte der Anbieter die Möglichkeiten noch vereinfachen und in die Plattform integrieren. Ausgehend von unseren Erfahrungen mit dem Anbieter werden die Kündigungen aber auch umgesetzt.

Fremdgehen69 Fake, Betrug oder seriöse Dating-Plattform?

fremdgehen-69-girlsHandelt es sich bei Fremdgehen69 um einen Fake? Dem ist mitnichten so. Konkreter gesagt, muss unterschieden werden zwischen Fake-Profilen oder betrügerischem Anbieter. Der Anbieter ist ein seriöses Unternehmen aus den Niederlanden, welches zu einer größeren deutschen Gruppe gehört und damit erst einmal seriös.

In den AGBs von Fremdgehen69 wird jedoch auf sogenannte Animateurinnen verwiesen, die vom Unternehmen bezahlt werden, um zu chatten und die Mitglieder zu unterhalten. Diese Profile sind echt, aber es die Frauen flirten dahinter nicht zum Spaß, sondern für ihren Lebensunterhalt als Schreiberin. Dennoch sind nicht alle Frauen auf dem Portal fake – es gibt viele gegenteilige Beispiele dafür. Eine Pauschalisierung führt also zu nichts, Du solltest besser darauf achten Fake-Profile von echten Frauen zu trennen.

Die Fremdgehen69 Werbung – Ein echter Hingucker

Die Fremdgehen69 Werbung gehört mit zu den bekanntesten TV Werbungen im Erotik-Sektor. Dies liegt nicht nur an der wunderhübschen Frau aus der Fremdgehen69 Fernsehwerbung, sondern auch an der eingängigen, skurrilen Melodie. Das „Fremdgehen69, 69, 69,..“ geht eben nur schwer wieder aus dem Kopf.

Zum Werbespot wurde durch einen bekannten DJ sogar eine Single herausgebracht, die die Texte des Werbespots wieder aufgreift und neu zusammenmixt. Weiter unten findest Du den Link, um die Werbung Dir anzuschauen und zu testen, ob das „Fremdgehen69“ dir wieder aus dem Kopf geht.

Fremdgehen69 ist bekannt aus der TV-Werbung

Fremdgehen69 gehört zu den Anbietern für heiße Seitensprünge und Affären, die aus der TV-Werbung bekannt sind. Tatsächlich hat die Werbung einiges an Aufsehen seit ihren ersten Ausstrahlungen erregt. Nicht nur die Frau aus der Fremdgehen69 Fernsehwerbung ist gesucht, sondern auch die vielen anderen Mädchen von Nebenan, die dort nach Sextreffen und unverbindlichem Sex suchen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer ist die Frau aus der Fremdgehen69 Fernsehwerbung?

Bei der weiblichen Darstellerin aus dem Clip handelt es sich um einen Mitarbeiter der Venlo Unternehmensgruppe. Daher finden sich keine weiteren Clips im Netz oder auf diversen Portalen von der Frau, die in der Fernsehwerbung für Fremdgehen69 die Hüllen fallen lässt. Mehr Informationen zum Werbespot mit der Fremdgehen60 Fernsehwerbung Frau finden sich leider nicht im Netz. Wer spezifischer auf die Suche gehen möchte, der kann es aber gerne mit der Google Bildersuche versuchen.

Welche Fremdgehen69 Alternativen gibt es?

Solltest Du ein Interesse an Online-Dating haben, aber Dich nicht für Fremdgehen69 entscheiden wollen, ist dies kein Problem, denn es gibt ausreichend Fremdgehen69 Alternativen im Netz, die Top-Bewertungen erhalten haben. Hervorragende Alternativen sind C-Date und JoyClub, aber auch Tinder oder Lovoo.

Möchtest Du lieber mehr Erotik und Sex dann sind Camportale das richtige mittel. Hier sind besonders MyDirtyHobby, Big7 und Visit X empfehlenswert. Von den Funktionen eignet sich als direkte Alternative Big7 am besten, da der Aufbau, die Funktionen ähnlich ist und ebenfalls viele Frauen dort auf der Suche nach erotischen Abenteuern sind.

JOYclub App

JOYclub App

Die JOYclub App, genauer gesagt JOYCE ist die mobile Version des beliebten Online- und Sexdating-Dienstes. JOYCE wurde 2020 veröffentlicht und seitdem kontinuierlich verbessert. Als JOYclub App...

Mein JOYclub – Erfahrungen und Test

Mein JOYclub – Erfahrungen und Test

Mein JOYclub ist die größte deutschsprachige Sex-Community im Netz. Das Portal JOYclub wurde im Jahr 1999 zunächst als Internetforum rund um Sexualität und Erotik gegründet, veränderte sich aber ab...

C-Date – Erfahrungen und Bewertung

C-Date – Erfahrungen und Bewertung

C-Date steht für Casual Dating oder Compatibility Date (also: passende Dates). Im Zentrum von C-Date stehen somit aufregende Flirts, erotische Abenteuer und vielleicht auch die große Liebe mit...

Hi, mein Name ist Sophie und ich schreibe gelegentlich über meine Leidenschaft, nämlich die Erotik auf Prestige101. Nach einem Praktikum bei einem großen Sexspielzueghersteller habe ich mich in die Arbeit und Produktion sowie die Nutzung von Sextoys richtig verliebt. Mein ganz besonderes Interesse gilt jedoch der neuartigen Weberotik sowie den Cybersex-Programmen aus dem entstehenden Metaverse.