Livestrip: Erfahrungen und Bewertung

Videoportale

cambanner-my-dirty-hobby

Livstrip gehört zu den vielen verschiedenen Portalen auf denen deutsche Camgirls diverse Arten von Liveshows, Telefonsex und erotischen Sexchats anbieten. Livestrip hat sich als eine der ältesten deutschen Plattformen ein großes Portfolio an Webcamgirls aufgebaut, die für ein reichhaltiges Angebot sorgen.

Damit werden zahlreiche sexuelle Vorlieben und Fetische abgedeckt. Wie gut ist aber Livestrip im Vergleich zu Konkurrenten, wie Visit X, MyDirtyHobby oder Big7? In unseren Livestrip Erfahrungen der Redaktion gehen wir dem auf den Grund und geben Dir eine Empfehlung, ob sich das Sexportal wirklich lohnt.

Kurz erklärt: Was ist Livestrip?

livetsrip-erfahrungen-camsex

Bei Livestrip handelt es sich um eine von vielen deutschen Camplattformen. Der Unterschied zu diversen Wettbewerbern ist aber, dass die Seite tatsächlich in Deutschland heimisch ist und sich daher an alle geltenden Gesetze des Jugendschutzes hält.

Um mit der internationalen Konkurrenz mithalten zu können, setzt Livestrip daher auf HD-Qualität in seinen Livecams sowie faire Preise und Vergünstigen beim Kauf von Coins (der Währung auf Livestrip). Neben Camshows und einem großen Videokatalog bietet Livestrip auch eine Auswahl an diversen Telefonsex Angeboten, die man wahlweise am Hörer oder mit Livecam Unterstützung genießen kann. Zudem ist die Webseite komplett für die mobile Nutzung auf dem Smartphone (sowohl Android- als auch Apple-Geräte) optimiert worden.

Zuerst das Wichtigste: Gibt es einen Livestrip Gutschein?

Ja, es gibt einen Gutschein und mit diesem sparst Du sogar ordentlich Geld. Klicke einfach hier auf den Link oder das Banner, um bei der Anmeldung sofort Deinen Livestrip Gutschein zu lösen und beim Aufladen einiges an Geld zu sparen.

Auf der Webseite findest Du rechts oben einen Reiter. Mit einem Klick auf diesen, öffnet sich das Menü, mit dem Abschnitt „Gutschein einlösen“. Einfach loslegen und sofort heiße Sexcam Erotik genießen.

livestrip-jetzt-anmelden

Checkliste: Die Vorteile von Livestrip in der Übersicht

Neben den hervorragenden Livestrip Gutscheincodes und den diversen dort sendenden Livestrip Girls, ist das Design der Webseite mit einer der primären Gründe, wieso sich das Portal empfehlen lässt. Die mobile Optimierung wurde mit hohem Aufwand umgesetzt, zudem läuft die Seite – selbst bei hoher Auslastung – schnell und ohne nervige Ladezeiten.

Ausgezeichnete Merkmale von Livestrip im Überblick:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Kosten sind für eine Webcam-Plattform mehr als angemessen.
  • Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten: Von Sofortüberweisung, über PaysafeCards, Kreditkarten bis zu Zahlung per Telefon, finden sich dort zahlreiche, komfortable Zahlungsarten.
  • Anonyme Überweisung: Sollte man in einer Partnerschaft sein, muss man keine Angst um die Kontoauszüge haben, denn der Geldeingang wird anonym vermerkt.
  • Große Auswahl an Camgirls: Hier wird es einem definitiv nicht langweilig. Über Tausend verschiedene Camgirls senden täglich ihre Liveshows oder sind bereit, um per Telefonsex Dir anzuheizen. Anhand der Suche lässt sich für jeden Geschmack etwas finden.
  • Vanilla- und Fetischcams: Nicht nur „reguläre“ Sexcamshows lassen sich genießen, sondern es gibt auch eine hohe Anzahl von Frauen, die diverse Fetische aus dem BDSM-Bereich bedienen.
    Ausführliche Kategorien- und Tag-Suche: Die detaillierte Suchfunktion hilft dabei genau die Art von Camgirl oder Pornofilm zu finden, die man möchte.

Zusätzlich zu den reinen Vorteilen bietet das Portal noch zahlreiche Boni für angemeldete Nutzer. Dazu zählen regelmäßig veranstaltete Gewinnspiele sowie die Möglichkeit seine Favoritinnen unter den Camgirls zu treffen. Des Weiteren werden monatlich einzigartige sogenannte Ticket-Shows angeboten, die aufwendiger produziert werden.

Livestrip Erfahrungen und Test des Premium Cam-Portals

Die Redaktion hat Livstrip getestet und die Ergebnisse mit den Livestrip Erfahrungen von regelmäßigen Zuschauern abgeglichen. Es ist nicht immer einfach echte Erfahrungen zu finden, die sich auf das Portal an sich und nicht dort sendende einzelne Livestrip Girls beziehen. Dennoch kann man sagen, dass die meisten Nutzer die angebotene Leistung als solide bis gut bezeichnen.

Besonders gelobt wird in der Livestrip Bewertung die Optimierung für das Smartphone sowie die angemessenen Preise. Hervorgehoben werden zudem die zahlreichen Aktionen, die über das Jahr verteilt stattfinden und besondere Boni bieten. Für die Plattform spricht ebenfalls die integrierten Kontrollfunktionen über Dildos und andere Sextoys, besonders der Marke lovense.

Um sich anzumelden, reicht ein Passwort, eine E-Mail-Adresse sowie ein Benutzername. Auf Wunsch kannst Du den Login besonders sicher gestalten und ihn per Stimme oder Fingerabdruck codieren. Ratsam, wenn man nicht möchte, dass der eigene Partner davon etwas merkt. Die ausführliche und sehr detaillierte Such- und Kategorienfunktion des Portals ist absolut sinnvoll und eine tolle Komfortfunktion.

In unseren Livestrip Erfahrungen möchten wir auch die Vielfalt der Damen untereinander loben. Von dem netten (aber versauten) Mädchen von Nebenan, bis zu dem, was man klassisch als deutschen Pornostar bezeichnen würde, findet man eine enorme Diversität an möglichen Camgirls. Die Chatfunktionen sind übersichtlich und erlauben auch eine intime, private Konversation zwischen deutschem Camgirl und Nutzer.

Livestrip Kosten und Preise der Coins

livestrip-kosten-und-preiseNeben den diversen sinnvollen Livestrip Gutscheinen, gibt es auch Preise für Coins. Diese fallen jedoch moderat aus. Grundsätzlich gilt hier, je mehr Coins man erwirbt, desto geringer fällt der Preis pro Stück aus.

Ob man ein Abonnement präferiert oder lieber einzelne Pakete kauft, bleibt einem selbst überlassen. Hier behält man jedoch die volle Livestrip Kostenkontrolle.

Die Livestrip Kosten im Überblick:

  • 10 Coins: 9,99 Euro
  • 20 Coins: 19,99 Euro
  • 30 Coins: 29,99 Euro

Die ersten drei Pakete geben noch keinen Rabatt, sobald man jedoch 55 oder mehr Coins auf einmal erwirbt, sinken die Livestrip Kosten abhängig von der gekauften Menge.

  • 55 Coins: 49,99 Euro (Entspricht 10%)
  • 80 Coins: 69,99 Euro (Entspricht 15%)
  • 120 Coins: 99,99 Euro (Entspricht 20%)
  • 150 Coins: 150,00 Euro (Entspricht 33%)

Wie Du sehen kannst, lohnen sich gerade die höheren Summen deutlich. Der Kostenfaktor anhand unserer Livestrip Erfahrungen beträgt in der Regel 0,75 im Verhältnis zu ähnlichen Camsexseiten. Das heißt in der Regel spart man rund 25% im Vergleich zur Webcam-Konkurrenz – selbst ohne die Livestrip Gutscheine zu nutzen.

livestrip-zahlungsarten

Was ist die Livestrip Muschi Control?

In die Livestrip Bewertung sollte auch das einzigartige Sexspielzeug für Männer einfließen, welches vertrieben wird und sich per Stick mit dem PC oder mit einem Adapter auch auf dem Smartphone verbinden kann. Bei der Livestrip Mushi Control handelt es sich um ein Fleshlight bzw. einen elektrischen Masturbator, der sich per Browser mit dem Portal verbinden kann.

Das Mushi Control Gerät verbindet sich dann mit der Camshow, die Du betrittst. Das Camgirl auf der anderen Seite hat in seinem Client die Möglichkeit das Gerät nun zu kontrollieren. Das heißt sie kann Deinen Penis zum Orgasmus bringen. Die Intensität sowie die Vibrationsstärke des Geräts wird vom Camgirl kontrolliert. Besonders in Cam2Cam-Chats ist dies eine sehr praktische Funktion.

Die Redaktion empfiehlt dabei den Einsatz von wasserbasierendem Gleitgel. Zudem sollte nach jedem Einsatz das Mushi Control Sexspielzeug hygienisch sauber gereinigt werden, um Bakterienbildung zu vermeiden. Dafür eignen sich sogenannte Toyreiniger, die hautverträglich sind, sich leicht abwaschen lassen und das Sextoy optimal säubern.

Gibt es Livestrip kostenlos oder Gratis?

Mithilfe der Livestrip Gutscheincodes kann man für einige Bonusminuten die Seite kostenlos nutzen. Gratis Inhalte erhält man als praktische Boni, wenn man höhere Mengen an Coins erwirbt. Grundsätzlich ist Livestrip aber eine deutsche Camseite, die pro Minute abrechnet, anders als die Vettern aus den USA, wie Chaturbate und/oder Jerkmate.

Häufige Fragen:

Wie schneidet Livestrip bei Trustpilot ab?

Bei Trustpilot schneidet Livestrip mit durchschnittlich 3,5 Sternen ab. Neben der seriösen Kritik gibt es dort offensichtlich Probleme mit Camgirls, die chirurgische Eingriffe hatten. Natürlich trifft das nicht jeden Geschmack, aber über Tausend aktiven Camgirls am Tag, kann man sich die Show auch aussuchen.

Gibt es eine Livestrip mobile Version?

Leider gibt es keine App der Sexcamseite. Dies ist jedoch nicht notwendig, da die Plattform zu 100% mobil optimiert wurde. Dadurch wird eine App Version überflüssig. Neben Chrome und Firefox ist auch bei Safari eine Nutzung ohne Einschränkungen möglich.

Ist Livestrip free?

Die Anmeldung ist kostenlos und das sowohl für Camgirls, als auch für Nutzer. Zudem gibt es immer wieder Freiminuten zu verschenken. Dennoch muss die regelmäßige Nutzung durch eigene Investitionen bezahlt werden.

Wie gut ist die Auswahl an Livestrip Models und Girls?

Es gibt mehr als 6000 auf Livestrip de registrierte Camgirls und Pornostars, die dort ihre Shows anbieten. Nicht zu vergessen, die vielen Videos und das Telefonsex-Angebot der Livestrip Girls. Aufgrund dieser enormen Vielfalt, findet praktisch jeder seinen bevorzugten typ, was auch die Erfahrungen der Zuschauer widerspiegeln.

Camgirl Anmeldung – So wird man Camgirl auf Livestrip

Um Camgirl werden zu können, reicht es auf dem Portal den Button „Camgirl werden“ in der Menüleiste anzuklicken und Du wirst dort zu einem Formular weitergeleitet, in das Du Deine Daten eintragen kannst. Nun musst Du nur noch per Personalausweis-Abgleich verifiziert werden und schon kannst Du dort live als Webcamgirl senden.

Was ist Livestrip TV?

Livestrip war nicht immer eine Webseite. Das Portal startete als Fernsehsender mit 24 Stunden Erotikinhalten. Noch immer existieren diese Liveshows. Aber das hauptsächliche Angebot liegt im Amateur-Content im Netz. Dennoch kann der Stream als registrierter Nutzer ebenso über die Plattform verfolgt werden.

Fazit und Bewertung der Redaktion

livestrip-bewertungDie Plattform gehört zu den ältesten, deutschen Erotikangeboten im Netz. Alt bedeutet aber nicht unattraktiv, was jeder Milf-Liebhaber bestätigen wird. Das Portal kann immer noch in unseren Livestrip Erfahrungen mithalten. Die Auswahl der Girls ist riesig und die Funktionen modern und intuitiv. Überzeugen können die niedrigen Preise sowie die mobile Optimierung.

Welche Livestrip Alternativen gibt es?

Wie kurz angesprochen, ist Livestrip nicht die einzige gute Sexcam Seite im Netz. Es gibt zahlreiche, ebenfalls ausgezeichnete Alternativen, die ebenfalls hervorragend abschnitten. Dazu gehören im Bereich Webcam vor allem Visit X.

Daneben sind natürlich Portale zu empfehlen, die Dating mit Webcam Erotik vereinen. Hier sind neben Casual Friends, Sexdating und natürlich FSK 18 TikTok Alternativen zu nennen. Wer sofort Sex mit einem Camgirl erleben möchte, der kann hier nach Userdrehs Ausschau halten.

 

LiveJasmin: Erfahrungen und Bewertung

LiveJasmin: Erfahrungen und Bewertung

LiveJasmin gehört zu den vielen unterschiedlichen Sexcamseiten im Netz. Die internationale Camseite bietet ein breites Areal an verschiedenen Webcamgirls, die jeden Geschmack treffen. Neben den...

Chaturbate – Erfahrung und Test

Chaturbate – Erfahrung und Test

Du interessierst Dich für heiße Camgirls und echte Amateur-Sexvideos, dann bist Du bei Chaturbate richtig. Die Webseite gehört mit zu den 100 größten Webseiten im Netz und liefert knallharte,...

Hi, mein Name ist Sophie und ich schreibe gelegentlich über meine Leidenschaft, nämlich die Erotik auf Prestige101. Nach einem Praktikum bei einem großen Sexspielzueghersteller habe ich mich in die Arbeit und Produktion sowie die Nutzung von Sextoys richtig verliebt. Mein ganz besonderes Interesse gilt jedoch der neuartigen Weberotik sowie den Cybersex-Programmen aus dem entstehenden Metaverse.